Systemische Organisationsberatung in Kiel

"Systemische Organisationsberatung in Kiel "

... ist Ihr Thema? Dann haben wir vielleicht das richtige Seminar für Sie im Angebot:



Systemisches Projektmanagement/
Systemische Führungskräfteentwicklung


Das etwas andere Führungskräfteseminar

Systemische Organisationsberatung Kiel . Die Lösung ist unser Seminar für Projktmanager und FührungskräfteDieses Seminar vermittelt die Grundlagen des systemischen Denkens und die Teilnehmer erleben die Rolle des Leiters wie der Teammitglieder. Die Seminarteilnehmer erfahren wie sich das kreative Potential in Gruppen optimal heben lässt und wie das Scheitern gelingt.

Das systemische Projektmanagement richtet sein Augenmerk auf die Projektlandschaften und relevanten Umwelten. Es betrachtet wie das Projekt im Netz der Unternehmensfelder steht. Das systemische Projektmanagement beschäftigt sich mit den Interessen und Interessenkonflikten mit den das Projekt umgehen muss. Ideal also, wenn sich bei Ihnen alles um das Thema Systemische Organisationsberatung dreht.

Teilnehmerkreis: 
Führungskräfte aller Ebenen, Projekt- und Teamleiter oder solche, die es werden wollen.

» Nähere Informationen zum Seminar



Hintergrundinformationen: Systemische Organisationsberatung

Systemische Organisationsberatung

Die Organisationsberatung im Allgemeinen kennt verschiedene Modelle, die von Fachberatern eingesetzt werden. Die Klassiker sind: das Eigenschaftsmodell, das Verhaltensmodell, das Handlungsmodell und das Systemmodell. Wie die Begriffe schon vermuten lassen, wird der Augenmerk auf die Eigenschaften der Mitarbeiter, auf das Verhalten der Mitarbeiter, das Handeln der Mitarbeiter oder auf das ganze soziale System gelegt. Bei der systemischen Organisationsberatung geht man davon aus, dass die Betrachtung ausgewählter Systembestandteile, wie etwa das Verhalten einzelner Mitarbeiter, nicht aussagekräftig sind, um eine gesamtheitliche Organisationsberatung durchzuführen. Bei der systemischen Organisationsberatung geht es vielmehr darum, komplexe Probleme zu lösen, indem alle Bereiche der Organisation in den Prozesablauf der Organisationsberatung eingebunden werden. Unter einem System wird eine Vernetzung von verschiedenen Elementen, die untereinander in Kontakt stehen, verstanden. Aus den unterschiedlichen Kontakte können Abhängigkeitsverhältnisse entstehen.

Die Grundlage für die systemische Organisationsberatung ist in der systemischen Familienberatung zu finden, da Familien als "kleine" Organisationen definiert werden können und sinnvolle Ansatzpunkte aus der Familienberatung auch auf größere Organisationen adaptiert werden können. Basis ist das systemische Denken, welches das System einer Organisation in ihrer Gesamtheit ansieht und keine verschiedenen Prozesse zurVerbesserung separiert.

Die systemische Organisationsberatung ist seit Anfang der 1990er Jahre ein Thema und wird in verschiedenen Organisationsformen angewendet. Die systemische Organisationsberatung durch einen kompetenten Berater kann mitHilfe unterschiedlicher Maßnahmen vollzogen werden. Wichtig ist jedoch immer, dass der Berater sich im Vorhineinein gesamtheitliches Bild von der aktuellen Situation in der betroffenen Organisation erstellt, wobei Regeln, Anforderungen, allgemeine Organisationssituation, Stärken und Schwächen bestimmter Mitarbeiter und Teams etc. mit einzubeziehen sind, aber auch Aufbauorganisation, Businessmodell und Stellung im Markt.

Das Bilden der sogenannten systemischen Schleife ist die klassische Vorgehensweise der systemische Organisationsberatung, wobei die Schritte Informationssammlung, Hypothesenbildung anhand der gesammelten Informationen, Erstellung von Handlungsalternativen und die Auswertung im Hinblick auf die Effizienz und Effektivität der Handlungsmöglichkeiten immer wieder betrachtet werden. In der Praxis stellt sich häufig die Frage nach dem notwendigen Fachwissen des Beraters über zum Beispiel die Produkte des Unternehmens. Fachwissen ist nur in geringem Maß von Nöten, da es in der systemischen Organisationsberatung um die Bewertung und Optimierung der einzelnen Prozesse, Vernetzungen und Abhängigkeitsverhältnisse im Unternehmen geht. Durch systemische Organisationsberatung sollen übergreifende Organisationsveränderungen umgesetzt werden.


Der Wirtschaftsort Kiel

Kiel ist die Landeshauptstadt des Landes Schleswig-Holstein. In der direkt an der Kieler Förde liegenden Metropole leben momentan zirka 240.000 Einwohner auf einer Gesamtfläche von gut 118 Quadratkilometern. Als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Norden der Bundesrepublik verfügt Kiel über einen gesunden Mittelstand.

Kiel teilt sich auf in 30 Stadtteile und 18 Ortsbezirke. Die bekanntesten und wichtigsten Stadtteile sind Kiel-Schilksee, Kiel-Gaarden und Kiel-Mitte. Bereits drei Jahre vor Gründung der Bundesrepublik erkor man Kiel zur Landeshauptstadt des Bundeslandes Schleswig-Holstein. Heutzutage ist Kiel unbestritten der Mittelpunkt des nördlichsten Bundeslandes.

Der Hafen ist für Kiel von wirtschaftlich überragender Bedeutung. Die Kieler Werften sind verantwortlich für ein gleichmäßig gutes Wirtschaftsklima und bieten vielen Kieler Bürgern einen sicheren Arbeitsplatz. Die primären Branchen der Landeshauptstadt Kiel finden sich im Dienstleistungsbereich. Zu den bedeutendsten Unternehmen mit Sitz in Kiel zählen die Kreuzfahrtlinie Colorline, der Motorenfabrikant Caterpillar und das große Verkehrsunternehmen Autokraft.

Wichtig für das Wirtschaftsleben von Kiel waren beständig auch die mehr "weichen Faktoren": International bekannt wurde Kiel im Jahre 1972 durch die Olympischen Spiele. Die Bundesrepublik Deutschland als Ausrichter der olympischen Spiele übertrug Kiel die Durchführung der olympischen Segelwettbewerbe. Darüber hinaus lockt die sogenannte Kieler Woche Jahr für Jahr abertausende von Gästen in die Stadt Kiel. Die spektakuläre Segelregatta wird durch zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen rund um die Hafendocks von Kiel untermalt. Kiels Ökonomie profitiert hiervon außerordentlich!

Mit dem PKW ist Kiel wunderbar zu erreichen. Die Bundesautobahnen 210 und 215 führen von Kiel direkt auf die A7. Hamburg ist gut 100 Kilometer südlich gelegen und mit dem PKW in einer guten Stunde zu erreichen. Darüber hinaus fahren Autofahrer die Landeshauptstadt Kiel über die in den vergangenen Jahren weitflächig ausgebauten B 76 und B202 an. Auch mit dem Zug erreicht man Kiel schnell und einfach. Vom Hauptbahnhof Kiel werden täglich die Großstädte Hamburg, Köln, Berlin und Frankfurt angesteuert.





Grundlagen: Weiterbildung

Weiterbildung wird oft im Zusammenhang mit Erwachsenenbildung aufgeführt. Nach der Begriffsklärung des Deutschen Bildungsrates ist mit Weiterbildung die Wiederaufnahme des institutionellen Studierens nach Beendigung einer ersten Weiterbildungsphase zu verstehen. Der Fachausdruck Weiterbildung beinhaltet dabei alle Lernprozesse, mit denen erwachsene Studierende ihr Fachwissen aktualisieren und verbessern können, frei davon, ob es sich dabei um einen Aufbaukurs oder ein Hochschulstudium mit Abschluss handelt.

Unter dem Fachausdruck Weiterbildung sind auch alle Lernarten zusammengefasst, also zum Beispiel Training on the job, Präsenzseminare und Selbstlernprogramme genauso wie Fernlehrgänge. Fernstudiengänge sind dabei ausdrücklich auf die Anforderungen von Erwachsenen angepasst, denn die flexible Zeiteinteilung und die räumliche Unabhängigkeit gestattet es, eine aussichtsreiche Weiterbildung neben familiären und beruflichen Pflichten durchzuführen.

Neue Perspektiven mit Hilfe von Weiterbildung
Lebenslanges Lernen ist längst kein geflügelter Ausdruck mehr. Um den alten Beruf zu festigen und den individuellen beruflichen Weg aktiv zu gestalten, sind heute Eigeninitiative und Tatkraft gefordert – zum Beispiel in der Wahl einer selber gebuchten Weiterbildung. Dass so etwas eine günstige Investition in die eigene Karriere ist, bestätigt eine umfangreiche forsa-Studie: Beinahe zwei Drittel aller im Jahre 2007 befragten Personalbeauftragten erklärten, bei der Beurteilung von Bewerbern verstärkt auf berufsbegleitende Weiterbildung Wert zu legen. Öfter als einem lieb ist, macht die knappe Zeit im Alltag eine permanente Anwesenheit bei einem Präsenzkurs kaum möglich. Hervorragend geeignet ist deswegen die Weiterbildung per Fernunterricht, denn bei Seminbaren an Fernschulen können Sie Ihr Lerntempo variabel an den privaten oder beruflichen Alltag anpassen. Gelernt wird bequem von zu Hause aus. Parallel dazu ist die persönliche Begleitung durch einen Tutor während einer Weiterbildung mittels Fernlehrgang sichert den Studienerfolg: Tutoren korrigieren die Einsendeaufgaben und unterstützen bei Fragen per E-Mail oder Post, stehen aber außerdem auch telefonisch zur Verfügung. Fernlehrgänge unterstützen bei der Erreichung anerkannter Abschlüsse und sorgen für Gelegenheiten zur Weiterbildung in nahezu jeder Branche. Sie können sich mit einer fachbezogenen Weiterbildung für den Karriereaufschwung bereit machen oder ein persönliches Interessengebiet zusätzlich intensivieren. Aufgaben, Ansehen und Gehalt steigern sind die weit verbreitete Wünsche von Menschen mit dem Vorhaben eine Weiterbildung durchzuführen. Tatsächlich können Sie mit anerkannter Weiterbildung etwas für die Karrire tun. Im Berufsbildungsgesetz wird ganz nebenbei klar definiert, was das Ziel beruflicher Weiterbildung sein soll: Erweitern und Erhaltung der beruflichen Handlungsfähigkeit.